epk

pressetext

INANA (she/her) ist eine österreichische Alternative /Electronic Pop Musikerin und Producerin.

Sie ist Gründerin des Wiener FLINTA* Labels Beatzarilla und gehört damit zu den Vertreter*innen einer neuen, female-fronted Musikszene in Wien, die ihre Musik überwiegend mit Flinta*s produziert.

Ihre Musik beschreibt sie als eine Mischung aus Triphop der 90er Jahre und modernem „Bedroom“-Producing der 2010er Jahre – Trappige Beats treffen auf gepitchte Vocals, sphärisch-deepe Harmonien und Vocal Sampling.

Zentrale Elemente ihrer Songs sind Selbstreflexion, Gefühle und innere Dialoge. Sie zeigt sich damit von einer sehr intimen und verletzlichen Seite und verarbeitet Themen, die sie als Frau in unserer Gesellschaft beschäftigen: die erste Mutterschaft und die damit verbundenen Emotionen oder die Erwartungen an die erste Beziehung.

Mit den empowernden Hymnen „You Are Enough“ und „Single Life“, Plädoyers für Selbstliebe und Sexpositivität, möchte sie andere Frauen dazu ermutigen ihre Einzigartigkeit abseits von Schönheitsidealen und gesellschaftlichen Normen zu leben.

Bei INANAs Live Show besticht sie nicht nur durch ihre eindrucksvolle Stimme, sondern auch dadurch, dass sie MPC, Pads, Tasten und Drehregler selbst bedient.

2018 erschien ihre EP „How is The Air“ und im August 2021 die erste Singleauskoppelung („Tears Dry“ feat. The Unused Word) ihrer upcoming LP „I’m here“ (Herbst 22) . „Tears Dry” lief auf FM4 und wurde als Abschlusssong der Fernsehserie „Die Macht der Kränkung“ im ORF und ARD ausgestrahlt.

music

past releases

Tears Dry (SINGLE)

How Is The Air (EP)

You Are Enough (SINGLE)

upcoming releases

video

released music videos

unreleased music videos

livesession

encouraged by

contact

BOOKING: music(at)inana(dot)at

LABEL: label(at)beatzarilla(dot)com

PRESS: presse(at)beatzarilla(dot)com