tears dry

iNANA & The Unused Word

FOR PRESS // PROMOTION

iNANA und The Unused Word vereinen auf ihrem neuen Release „Tears Dry“ ihre einzigartigen Stimmen – die eine zerbrechlich und engelshaft, die andere weich, tief und soulful. Gemeinsam mit der Produzentin Iva Zabkar erschaffen die drei Frauen minimalistische Beats auf sphärisch-deepe Harmonien und berührende Melodien. Die wenigen Elemente sind zugleich dezent, deep, hoffnungsvoll, melancholisch, berührend sowie ergreifend.
“It will be alright, just wait until these tears dry…!”

Thematisch führen die zwei Sängerinnen durch die Emotionen der ersten Mutterschaft: Sorge und Fürsorge, Angst und Dankbarkeit, Überforderung und innige Liebe, Trauma und Heilung. Wenn die Tränen getrocknet sind, kann es weitergehen.
Der Track wurde für die sechsteilige Mini-Serie „Am Anschlag – Die Macht der Kränkung“ von Mona Film in Produktion für den ZDF und ORF ausgewählt (Erstausstrahlung 24. August 2021).

Nachdem die beiden Sängerinnen während der Songentstehung kurz nacheinander schwanger wurden, beschlossen sie das Thema “Schwangerschaft und Geburt” im Video zum Song visuell umzusetzen. Mit Stop Motion Technik werden Eindrücke einer Schwangerschaft dargestellt: Die nicht sichtbare Innenwelt (z.B. Muttermilch in Weingläsern) als auch die Außenwelt (z.B. Kulissen des Sets sind sichtbar) – eine Projektion eines pulsierenden Herz-Ultraschalls. Produziert von Schall & Schnabel Berlin.